DE|EN
+49 7721 9896-0
WEITERLESEN
Sie können selbst wählen, wieviel Platz zur Verfügung stehen soll
Keine Speicherbegrenzung
WEITERLESEN
Legen Sie einfach so viele Benutzer an, wie sie benötigen
Keine Nutzerbegrenzung

Fein- und Layoutdaten übersichtlich verknüpft

Sie haben Bildmaterial als hochauflösende Feindaten! Oft reicht aber ein einfaches jpeg völlig aus. Beides ist zu unübersichtlich? Nicht mit work.FILES. Sie haben einen Bilddatensatz mit Vorschaubild, Layoutdaten und auf Wunsch den Feindaten. Alles in einer sauberen Struktur ähnlich dem Explorer abgelegt. Ordner anlegen, Dokumente hochladen, Files verschieben – alles funktioniert sehr intuitiv durch Rechtsklick-Menüs, Drag&Drop oder einfach verständlichen Icons.

Versenden von Bildern und Dateien

Einfacher könnte das Versenden von Layout- oder Feindaten gar nicht sein. Sie ziehen die gewünschten Bilder und Dokumente einfach in ein dafür vorgesehenes Fenster – klicken auf Versenden – fertig! Natürlich können Sie die Bilder auch downloaden. Nach vier Wochen wird der Link zu den Files wieder vom Server automatisch gelöscht, damit kein Datenmüll entsteht.

Komfortable Suchfunktion

Wer sucht schon gerne? Mit work.FILES kann es aber schon fast Spaß machen. Sie können Ihren Bildern sogenannte Tags zuweisen. Nach diesen Tags und natürlich auch nach Dateinamen kann dann gesucht werden. Dabei funktioniert das Suchfenster so, dass schon während der Eingabe die Ansicht aktualisiert wird. So wird das Suchen zum Finden.

Ganz neu: Vorhandene Tags werden jetzt schon beim Hochladen mit importiert.

Öffentlicher Ordner

Sie möchten mit Ihrem Geschäftspartner zusammen Bilder auswählen, sind aber nicht am gleichen Ort? Kein Problem! Sie können bei Ihren Bildern ein Häkchen für öffentlich setzen. Somit kann jeder mit dem dafür vorgesehenen Zugang dieses Bild für die gemeinsame telefonische Besprechung ansehen und herunterladen.

Datei-Upload

Um vor allem den Start in work.FILES zu erleichtern, haben wir noch eine FTP-Upload Möglichkeit integriert. Mit dieser Möglichkeit können Dateien in einen Ordner über FTP hochgeladen werden und dann über Import in work.FILES integriert werden. Das FTP Protokoll ist sehr stabil, so dass man auch bei langsameren Verbindungen ruhig mal 200 Files über Nacht hochladen kann.

Benutzerverwaltung – auf Wunsch als Modul erhältlich (Multi-User)

Mit diesem Modul wird die Funktionalität von work.FILES potenziert. Sie können damit Benutzer anlegen und Ihnen die passenden Rechte zuweisen. Mit entsprechenden Rechten kann der Benutzer Bilder selbst hochladen und auf Bilder zugreifen, die sie ihm vorher speziell zugewiesen haben. Zusätzlich können Sie ihm erlauben, diese Bilder wieder über den Bereich “Versand- und Downloadleiste” seinen Kunden bereitzustellen. Dieses Fallbeispiel ist unter anderem bei Handelsstrukturen interessant. Mehr Informationen gerne bei einem persönlichen Gespräch oder Sie finden sie auch in unserer aktualisierten Anleitung:
SUPPORT

Benutzerlogs – Speicherung von Vorgängen

In der Benutzerverwaltung wurde ein neuer Bereich eingführt für die Speicherung verschiedener Vorgänge. Sowohl das Hochladen und Herunterladen von Dateien, als auch der Versand und der Löschvorgang werden hier mit Benutzername und Zeitpunkt dokumentiert.

Erweiterer Import und Export von Metadaten

Das Metadatenfeld (Copyright nach IPTC) wird beim Upload in work.FILES integriert. Beim Export von Dateien bleiben in work.FILES veränderte Metadaten (Tags & Copyright) im Bild gespeichert.

Systemanforderungen

Speicherplatz

Achten Sie bitte auf genügend Platz. Speicherplatz ist günstig.
Fallbeispiel 1: Sie nutzen work.FILES für die Verwaltung von jpeg´s ohne Feindaten. Bei 600 jpeg´s à 2MB müssen Sie ca. 1,6 GB Speicherplatz zur Verfügung haben.
Fallbeispiel 2: Einigen jpeg´s sollen Feindaten zugeordnet werden. 600 jpeg´s à 2MB plus 50 Feindaten tiff´s à 20MB benötigen eine Kapazität von ca. 2,6 GB.

Datenbank

Eine MySQL Datenbank und PHP 5 als Skriptsprache muss das Hosting-Paket bieten. / MYSQLI-Erweiterung für PHP

PHP

MYSQLI, GD, ZLIB und ZIP-Erweiterungen für PHP, optional: AMF (verbessert Server-Performance)

Webserver

Apache / Mod-Rewrite für Apache

Anforderungen für HTTP-Dateiupload bis 128 MB

Upload Limit auf 2 MB (Standardeinstellung) / Memory Limit auf 16-256 MB / Max Execution&Input Time (Skriptausführdauer) auf mindestens 60 Sekunden

Die Anforderungen von work.FILES sind sehr gering.

Schon ein im kommerziellen Bereich übliches Web-Hosting-Paket genügt, um mit work.FILES zu arbeiten. Wir installieren das Digital Asset Management System work.FILES einmalig auf Ihrem Server. Und schon steht Ihnen der volle Funktionsumfang zur Verfügung. Ganz einfach – ohne Abhängigkeit!

Bitte beachten Sie, dass einige Anbieter tiefer greifende Limits in ihrem Webserver festgelegt haben, so dass wir vor einer Prüfung nicht garantieren können, dass work.FILES auf ihrem Server lauffähig ist. Ferner ist die Rechenkapazität bei manchen Hostern stark beschränkt so dass Prozesse wie Thumbnail-Erstellung und ZIP-Exporte nur beschränkt möglich sind.
 
Falls Sie Komplikationen haben sollten, oder noch kein Hostingpaket geordert haben, helfen wir ihnen gerne beim finden einer für Sie optimalen Lösung.

Keine Nutzerbegrenzung

Eine Nutzereinschränkung gibt es in work.FILES ebenfalls nicht. Der Benutzer mit Admin-Rechten kann unbegrenzt neue Benutzer anlegen und diese verwalten. Die Rechte für die einzelnen Benutzer kann der Admin dabei mit unterschiedlichen Rollen festlegen.

 

 

Keine Speicherbegrenzung

Die Software work.FILES hat keine Speicherbegrenzung. Das bedeutet, Sie können den verfügbaren Speicherplatz selbst mit der Wahl des Hostings festlegen. Wir empfehlen die Datenmenge großzügig zu überschlagen.

Fallbeispiel 1: Sie nutzen work.FILES für die Verwaltung von jpeg´s ohne Feindaten. Bei 600 jpeg´s à 2MB müssen Sie  ca. 1,6 GB Speicherplatz zur Verfügung haben.
Fallbeispiel 1: Einigen jpeg´s sollen Feindaten zugeordnet werden. 600 jpeg´s à 2MB plus 50 Feindaten tiff´s à 20MB benötigen eine Kapazität von ca. 2,6 GB.
 

Sie möchten sich selbst überzeugen?

TESTEN SIE WORK.FILES JETZT (ONLINE DEMO)